Mitgliederversammlung verschoben

Die am 4. April geplante Mitgliederversammlung der Kleinbauern-Vereinigung findet aufgrund des Coronavirus nicht statt.

 

Angesichts der aktuellen Lage durch das Coronavirus sowie den neuesten Anweisungen und Empfehlungen des Bundesrates wird die Mitgliederversammlung der Kleinbauern-Vereinigung, die am 4. April 2020 in Brugg AG hätte stattfinden sollen, abgesagt. Wir danken Ihnen für das Verständnis. Aktuell ist die Rücksichtnahme aller gefragt und Solidarität der gesamten Gesellschaft wichtig.

➤ Wir bitten Sie, sich bereits jetzt den 10. Oktober 2020 vorzumerken, wo die Kleinbauern-Vereinigung ihr 40-jähriges Jubiläum feiern möchte.

Der Jahresbericht, Jahresrechnung sowie Bilanz 2019 wird bis Ende März online einsehbar sein.

News und Berichte zum Thema

Jahresversammlung 2024

Die diesjährige Mitgliederversammlung der Kleinbauern-Vereinigung findet am Samstag, 27. April 2024 auf dem Biohof Zug statt. Der am Stadtrand von Zug gelegene Hof wird von Familie Niederberger-Schwegler geführt. Sie gehörten…

Podium: Kollektiv Wurzeln schlagen – aber wie?

Wie können landwirtschaftliche Betriebe organisiert werden wenn sie nicht von einer Familie sondern von einer ausserfamiliären Gruppe bewirtschaftet werden?

Jahresversammlung 2023: Starke Stimme für eine klimafreundliche Landwirtschaft

An der sehr gut besuchten Jahresversammlung vom 29. April 2023 konnte die Kleinbauern-Vereinigung VKMB auf ein thematisch vielseitiges und finanziell positives Vereinsjahr zurückblicken. Die Kleinbauern-Vereinigung und ihr Präsident und Nationalrat…