Filmtipps mit anschliessenden Gesprächen

Film „Unsere grosse kleine Farm“ mit Publikumsgespräch

„Unsere grosse kleine Farm“: Weil ihr geliebter Hund zu viel bellt, verlieren Molly und John Chester ihr Apartment. Das Paar verlässt daraufhin die Grossstadt und stürzt sich Hals über Kopf in die Verwirklichung eines langgehegten grossen Traums: die Gründung einer eigenen Farm. Auf über 80 Hektar in den kalifornischen Hügeln will das Paar mehr Harmonie in sein Leben bringen – und in das Land, das es ernährt.

Wann: Mittwoch 23. Oktober 2019, 18 Uhr

Wo: Kino Odeon, Brugg

Der Film wird in der Filmreihe „Campuscinema“ der FHNW gezeigt. Anschliessend an Dokumentarfilm, der Filmreihe „Campuscinema“ der FHNW findet ein Publikumsgespräch mit Barbara Küttel, Geschäftsleiterin der Kleinbauern-Vereinigung unter der Moderation von Moderation Alenka Ambrož.

 

Vorpremiere „Unser Erbe“ mit Podiumsdiskussion

Der Film „Unser Erbe“ dreht sich um etwas sehr Unscheinbares, das uns jedoch alle ernährt: Lebendiger Boden. Diese eine dünne Schicht sorgt für Lebensmittel, saubere Luft und sauberes Trinkwasser. Und diese unmittelbare Lebensgrundlage ist in Gefahr – durch uns Menschen.

Wann: am Mittwoch, 23. Oktober 2019, 18 Uhr

Wo: kult.kino camera 2, Rebgasse 1, 4058 Basel

Anschliessend an den Film findet ein Podiumsgespräch mit folgenden Personen:
– Marc Uhlig, Produzent und Regisseur
– Mathias Forster, Geschäftsführer und Stiftungsrat Bio-Stiftung Schweiz
– Dr. Ulrich Hampl, Bodenexperte Bodenfruchtbarkeitsfonds der Bio-Stiftung Schweiz
– Achim Heitmann, Hof Höllwangen
– Stefan Schwarzer, CO-Autor «Die Humusrevolution», Physischer Geograf, Permakultur-
Designer
– Sarah Wiener, Politikerin, Autorin, Fernsehköchin, Unternehmerin

News und Berichte zum Thema

Filmtipps mit anschliessenden Gesprächen

Film „Unsere grosse kleine Farm“ mit Publikumsgespräch „Unsere grosse kleine Farm“: Weil ihr geliebter Hund zu viel bellt, verlieren Molly und John Chester ihr Apartment. Das Paar verlässt daraufhin die…

Filme für die Erde Festival 2019

Am 20. September 2019 findet das 9. Filme für die Erde Festival statt, mit den besten Nachhaltigkeitsfilmen des Jahres. Für landwirtschaftlich Interessierte besonders spannend ist der Film, der um 18.00…

Zwischen regionalem Einkauf und weltweiter Solidarität

Als Auftakt zur Regio Challenge vom 9.-15. September veranstaltete die Kleinbauern-Vereinigung eine Podiumsdiskussion zum Thema: «Regional – Chance für den nachhaltigen Konsum?».