Tagung zum Welternährungstag 2018

Schweiz – Mercosur: Wie gestalten wir gerechten Handel?

Viele Menschen hungern. Ihnen fehlt das Geld, um sich genügend und ausgewogen zu ernähren. Kann der Freihandel das ändern? Auch die Schweiz verhandelt derzeit mit den Mercosur-Staaten über ein Freihandelsabkommen. Wird dadurch der Zugang zu Lebensmitteln verbessert und entstehen so Arbeitsplätze? Wer profitiert, wer verliert?

Nach dem Nein zur Fair-Food-Initiative müssen die Bestrebungen zu einem fairen Handel weitergehen. Die Tagung bietet Gelegenheit, sich zu informieren und auszutauschen. Die Kleinbauern-Vereinigung ist als Trägerorganisation mit dabei.

Datum, Zeit: Samstag 27. Oktober 2018, 9:30h – 16:30h

Ort: BFH-HAFL Zollikofen bei Bern

News und Berichte zum Thema

Rückblick auf das Jubiläumsfest

Die Kleinbauern-Vereinigung feierte am Samstag, 10. Oktober 2020 ihr vierzigjähriges Bestehen. Dabei haben wir sowohl zurück als auch nach vorne geschaut.

Neue Vorstandsmitglieder

Am 10. Oktober hat die Kleinbauern-Vereinigung ihr 40-jähriges Bestehen gefeiert und ihre Jahresversammlung 2020 nachgeholt. Dabei wurden drei Bäuerinnen und Bauern neu in den Vorstand gewählt und Präsidentin Regina Fuhrer…

Bauern-Konsumenten Speed-Dating

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe Kulinata und Genusswoche hat die Kleinbauern-Vereinigung einen neuartigen Anlass zusammen mit der OGG Bern durchgeführt: ein Bauern-Konsumenten-Speed-Dating. Foto: (c) Pascale Amez Knapp 30 Produzentinnen und Konsumenten…