fbpx

Aktuelles

  • Prix Climat lanciert!

    Prix Climat lanciert!

    Klimafreundliche Landwirtschaft lohnt sich! Die Klima-Allianz hat die Kampagne «Prix Climat» lanciert, mit der sie innovative Bäuerinnen und Bauern ehren will, die auf ihrem Betrieb konkrete und klimafreundliche Initiativen umsetzen….

  • Lebendige und nährende Erde

    Lebendige und nährende Erde

    Gut entwickelte Bodenlebewesen und Pflanzen, die sich von den im Boden enthaltenen Nährstoffen ernähren können, sind die Voraussetzung für eine gute Bodenfruchtbarkeit. Sich auf den Humusaufbau konzentrieren, die natürliche Energie…

  • Klimaneutrale Landwirtschaft Graubünden

    Anfangs 2021 hat der Kanton Graubünden das Projekt «Klimaneutrale Landwirtschaft Graubünden» gestartet. In einer ersten Pilotphase, die bis 2025 dauert, stellt die Regierung einen Betrag von 6,4 Millionen Schweizer Franken…

  • Zu lange nicht gehandelt

    Zu lange nicht gehandelt

    Im Juni 2021 stimmen wir nicht nur über zwei agrarpolitische Initiativen ab, sondern auch über das CO2-Gesetz. Was bei den Detailverhandlungen gerne verdrängt wird: Die Zeit für Worte ist schon…

  • Wichtige Vielfalt in Gefahr

    ​Neue Gentechnik-Verfahren machen es möglich, gezielt in die Genomsequenz eines Organismus einzugreifen und diese zu verändern. Diese Techniken haben das Potenzial, die Funktionen und Eigenschaften von Organismen radikal zu verändern….

  • «Wir hatten zu wenig Futter»

    Das neue CO2-Gesetz ist zwar ein kleiner Schritt angesichts der grossen Herausforderungen. Aber es ist ein wichtiger Schritt vorwärts und in die richtige Richtung. Die Kleinbauern-Vereinigung setzt sich mit einer…

  • Nachwuchsmangel in der Landwirtschaft?

    Nachwuchsmangel in der Landwirtschaft?

    In der Agrar- und Ernährungswirtschaft droht eine Generationenlücke – auch in der Schweiz. Dies sagt das Bundesamt für Landwirtschaft (BLW) anlässlich der Veröffentlichung einer mit Schweizer Mitteln finanzierten FAO-Studie. Die…

  • Rückblick auf das Jubiläumsfest

    Die Kleinbauern-Vereinigung feierte am Samstag, 10. Oktober 2020 ihr vierzigjähriges Bestehen. Dabei haben wir sowohl zurück als auch nach vorne geschaut.

  • Bis zum letzten Tag

    Nach Jahren hartnäckigen Durchhaltens und seriöser Pionierarbeit auf einigen wenigen Betrieben wird die Hof- und Weidetötung seit dem 1. Juli 2020 schweizweit erlaubt. Das ist nicht nur gut für die…