Kleinbauern-Vereinigung: Die Bauern- und Konsumenten-Organisation, engagiert für eine vielfältige, ökologische und soziale Landwirtschaft.

Regio Challenge

Iss, was um die Ecke wächst. Wir wollen die Vielfalt der regionalen Produkte und die Menschen dahinter kennenlernen.

Mehr erfahren

Anlaufstelle Hofübergabe

Ein Lebenswerk wird weitergeführt: Wir vermitteln junge Landwirte an Betriebsleitende ohne Nachfolge.

Mehr erfahren

Vielfalt statt Hofsterben

Warum landwirtschaftliche Strukturvielfalt unsere Ernährung langfristig sichert.

Weiterlesen

Wie kaufen Sie ein?

Die Kleinbauern-Vereinigung möchte Bauern und Konsumentinnen wieder näher zusammenbringen.

Mehr erfahren

Aktuelles

  • Zwischen regionalem Einkauf und weltweiter Solidarität

    Zwischen regionalem Einkauf und weltweiter Solidarität

    Als Auftakt zur Regio Challenge vom 9.-15. September veranstaltete die Kleinbauern-Vereinigung eine Podiumsdiskussion zum Thema: «Regional – Chance für den nachhaltigen Konsum?».

  • Offene Debatte, statt falsche Versprechen

    Am 31. August ist es ein Jahr her, seit die Kleinbauern-Vereinigung zusammen mit der Allianz Gentechfrei und StopOGM die Petition «Neue Gentechnik-Verfahren dem Gentechnikgesetz unterstellen» eingereicht hat. Nun hat TA-Swiss…

  • Chance für mehr Vielfalt wird nicht genutzt

    Der Bundesrat definierte in seinem gestern veröffentlichten Bericht zur Vernehmlassung Agrarpolitik 2022+ einige Stossrichtungen. Die Kleinbauern-Vereinigung begrüsst, dass die soziale Absicherung von Familienmitgliedern verbessert und die Themen Pestizide und Klima…

  • Regio Challenge: Iss was um die Ecke wächst!

    Regio Challenge: Iss was um die Ecke wächst!

    Eine Woche lang vom 9. bis 15. September 2019 nur das essen und trinken, was in etwa der Entfernung einer Velotour entstanden ist. Die schweizweite Aktion «Regio Challenge» hat zum…

  • Meilen sucht neue Pächter

    Ab April 2021 sucht die Gemeinde Meilen ZH neue Pächter für ihren Betrieb im Nah-Erholungsgebiet Pfannenstiel. Die Lage des Betriebs ermöglicht einen engen Austausch zwischen Bevölkerung und Landwirtschaft. Von den…

  • Bäuerinnen-Appell

    Bäuerinnen-Appell

    Obwohl Bäuerinnen weltweit zur Ernährungssicherheit beitragen, fehlt ihnen oft soziale Absicherung, Annerkennung und politisches Mitspracherecht. Ein Appell an Politik, Wirtschaft und Gesellschaft will das nun ändern. Bäuerinnen sind von unschätzbarem…

Ökologo Magazin

Das Magazin für Bauern und Konsumentinnen

Regio Challenge

Die grosse Auswahl an Lebensmitteln aus aller Welt lässt das Wissen und das Bewusstsein für regionalen und saisonalen Konsum schwinden. Mit einer Aktionswoche im September will die Kleinbauern-Vereinigung Gegensteuer geben und den Bezug zu unseren Lebensmitteln und ihrer Produktionsart stärken.

Zur neusten Ökologo-Ausgabe

Ausbildungshürden

Bildung ist ein zentraler Faktor für eine erfolgreiche Betriebsführung, darin sind sich alle einig. Doch bei der Diskussion rund um die verschärften Ausbildungsanforderungen für den Erhalt von Direktzahlungen, geht es um mehr als eine Bildungsfrage: Es geht um den Zugang zu Land, die Nachfolgeregelung und um die Definitionshoheit darüber, wer ein richtiger Bauer, eine richtige Bäuerin ist.

Zur neusten Ökologo-Ausgabe

Gene Drive

Mit Gene Drive haben Forscher ein Werkzeug, Wildpopulationen nach ihrem Gusto zu verändern. Sie versprechen sich damit, Malaria auszurotten, Schädlinge zu dezimieren oder Unkräuter wieder «herbizidanfälliger» zu machen. Eine Gruppe Wissenschaftler warnt vor voreiligen Schritten.

Zur neusten Ökologo-Ausgabe